Sie sind hier: Angebote / Senioren / Ambulante Pflege

Ambulante Pflege / Sozialstationen

Stellenanzeige Bockenem.pdf NEUJahresbericht 2014

 

Unsere vier Sozialstationen im Kreis Alfeld haben es sich zur Aufgabe gemacht, hilfsbedürftigen Menschen jeden Alters mit einer umfassenden Alten- und Krankenpflege in der häuslichen Umgebung zu versorgen. Hierbei wird vor allem die Selbständigkeit der zu Pflegenden erhalten bzw. gefördert und unterstützt. Die qualifizierten Mitarbeiterinnen pflegen und betreuen die Patienten zu Hause, erledigen Aufgaben im Haushalt, fahren oder begleiten die Patienten zum Arzt, unterstützen und schulen pflegende Angehörige und vieles mehr.

Die Angebote der Sozialstationen gelten jedoch nicht nur für ältere Menschen, chronisch Kranke oder Behinderte, sondern auch für kurzzeitig Erkrankte jeden Alters. Fachgerechte Betreuung und persönliche Zuwendung stehen dabei immer im Vordergrund.

Schwerpunkte unserer speziell aus- und weitergebildeten Pflegefachkräfte sind Palliativcare für schwerstkranke und sterbende Menschen zu Hause und die Wundbehandlung, insbesondere chronischer Wunden.

Die meisten behinderten, älteren oder kranken Menschen möchten möglichst lange selbständig und in ihrer gewohnten Umgebung bleiben. Einige werden von ihrer Familie  betreut, andere allerdings sind zusätzlich oder gänzlich auf fremde Hilfe angewiesen. Mit unseren ambulanten Pflegediensten ist es möglich, gut betreut zu sein und trotzdem zu Hause zu wohnen. 

Leistungen und Angebote

Die Leistungen und Angebote der einzelnen Sozialstationen weichen nur in wenigen Punkten voneinander ab.

  • Grund- und Behandlungspflege im Rahmen des SGB V
  • Pflegerische Leistungen im Rahmen des SGB XI
  • Pflegeberatungen
  • Pflegeanleitungen
  • Verhinderungspflege
  • Private Leistungen in den Bereichen Grund- und Behandlungspflege
  • Mobile Hilfsdienste und deren Vermittlung
  • Einzelgespräche für pflegende Angehörige
  • Begleitung zum Arzt
  • Hilfe bei Antragstellungen im Bereich Pflegeversicherung

Wer kann ambulante Krankenpflege in Anspruch nehmen?

  • chronisch Kranke
  • kurzzeitig Erkrankte
  • behinderte Menschen
  • pflegebedürftige Menschen jeden Alters

Serviceleistungen

  • Vermittlung von medizinischer Fußpflege, von Friseurdiensten und vom Menübringdienst
  • Das Magazin "Pflege Partner"
  • Hausnotruf-Vermittlung
  • Therapie-Absprachen mit behandelnden Ärzten und anderen Institutionen
  • Beratung zur Anpassung des Wohnumfeldes
  • 24-Stunden-Erreichbarkeit

Wenn es nicht mehr so geht, wie Sie wollen, sind wir für Sie da. Wir wollen Ihnen und Ihren Angehörigen mit Rat und Tat helfen, sich in dieser veränderten Lebenssituation bestmöglich zurechtzufinden. Denn wir haben das Wissen, die Erfahrung und die Möglichkeiten, auf Ihre speziellen Bedürfnisse und Anforderungen eingehen zu können.